Facesitting Fetisch

Facesitting Arsch Fetisch Dominanz

Alle Artikel, die mit "Facesitting" markiert sind

Vielleicht steht nicht jeder darauf, aber ich liebe diesen Fetisch! Ich finde es einfach geil!! Es gibt nichts heißeres, als mit dem Arsch auf einem Sklaven zu sitzen und ihm die Luft weg zu nehmen! Besonders geil ist es, wenn das Höschen schon lange getragen wurde, so dass der Sklave den intensiven Geruch zwischen den Schenkeln riechen muss! Wenn ihr es bisher noch nicht versucht habt, solltet ihr es unbedingt mal ausprobieren! Und bis dahin - seht euch meinen geilen Clip an!! :D


Man, seht euch nur diese BBW Göttin an! Ihr Arsch ist einfach gigantisch! Und noch dazu trägt sie einen heißen String Tanga, so dass ihr Arsch in voller Pracht zur Geltung kommt - den sie natürlich umgehend dafür einsetzt, dass der dumme Wicht auf dem Bett platt gemacht wird! Sie setzt sich auf sein Gesicht und drückt ordentlich zu! Dass er dabei natürlich ordentlich ihre Arschrille zu riechen bekommt und keine frische Luft mehr bekommt, versteht sich natürlich von selbst...!


Ich weiß dass es da draußen mehr als genug Loser gibt, die alles dafür tun würden, auch nur ein einziges Mal die Gelegenheit zu bekommen, um unter meinem geilen Arsch liegen zu dürfen! Und nun ist die Gelegenheit da! Hier ist der Clip, auf den ihr so sehnsüchtig gewartet habt! Mein Arsch zerdrückt das dumme Sklavenvieh ohne jede Rücksicht! Sein Gesicht bekommt eine ordentliche Abreibung, aber auch seine Eier und sein Schwanz werden so lange zerdrückt, bis sie nicht mehr einzusetzen sind...!


Antonia liebt es, wenn sie mit ihrem Arsch das Gesicht eines Sklaven platt machen kann! Sie ist total begeistert von dem Gefühl, wenn sich der harte Stoff ihrer Hose auf Mund und Nase ihres Opfers drücken und sie diese bis hin zu ihrer Pussy spüren kann! Um dabei noch besser abschalten und das Facesitting genießen zu können, zündet sie sich schließlich eine Zigarette. Den Rauch tief inhalierend drückt sie weiter das Gesicht des Deppen platt!


Merlina sitzt auf dem Sofa und will ein wenig entspannen. Doch da kommt ihre Freundin Suzy herein und hat ganz anderes im Sinn! Sie packt sich ihre Merlina und drückt sie erstmal herunter! "Hier wird nicht entspannt! Ich hab Bock auf Facesitting!!". Ziemlich kraftlos kann Merlina natürlich nicht allzu viel dagegen unternehmen! Suzy setzt sich schließlich mit ihrer geilen Jeanspussy auf ihr Gesicht und reitet sie wie wild ab! Sie kennt keine Grenzen mehr und hört es auf, nachdem sie zum Orgasmus gekommen ist!


Dieser Ehesklave hat ein sehr schweres Los gezogen! Mittlerweile muss er seiner Ehegattin täglich zur Verfügung stehen, wann immer sie es will! Und dazu gehört auch, dass er ihr als menschliches Sitzkissen ermöglicht, dass sie bequem sitzen kann! Das zusätzliche Problem an der Sache: Die Herrin wiegt sehr viel! Er muss hoffen, dass seine Knochen das mitmachen und er nicht unter ihr zerquetscht und begraben wird! Doch sie weiß ganz genau wie sie ihn anpacken muss, um noch möglichst lange Spaß mit ihm zu haben...!


Gia ist das jüngste Girl auf unserer Seite. Sie ist direkt kurz nach ihrem 18. Geburtstag zu uns gekommen und wollte direkt mit machen. Und wir haben schon sehnsüchtig auf sie gewartet! Calina hat sie in ihr Apartment gerufen und wollte sich mit ihr unterhalten. Sie hat sich wohl gedacht dass sie das junge Ding schnell unter ihre Fittiche bekommen kann - doch falsch gedacht! Stattdessen unterwirft Gia mit ihrer frechen, jungen Arroganz Calina! Sie setzt sich auf ihr Gesicht drauf und beherrscht sie nach allen Regeln der Kunst!


Dominica Angi hat es mal wieder geschafft - ihre Freundin Foxy ist richtig sauer! Sie muss auch erst gar nicht zwei Mal überlegen und lässt ihrer Wut freien Lauf! Schnell bindet sie die Hände ihrer Freundin mit ein paar Socken zusammen und nimmt ihr so die Möglichkeit sich zu wehren. Dominica windet sich zwar immer noch und versucht sich ihrem Griff zu entziehen - doch ohne Chance! Foxy setzt sich auf ihr Gesicht und reitet es ohne Gnade ab! Dominica bekommt keine Luft mehr. Und als sie das sieht kommt sie ihr nicht etwa entgegen und lockert ihren Griff - Nein! Stattdessen drückt sie ganz einfach auch noch ihre Nase mit ihrer Hand zu!


Jule hat langsam die Schnauze voll! Immer wieder muss sie ihn daran erinnern, wer hier das Sagen hat - doch nun ist endlich Schluss damit! Heut schnappt sie sich den Sklaven und erzieht ihn mal richtig! Sie benutzt ihn als menschliches Sitzkissen und lässt ihn an ihrem Arsch riechen! Er kann nicht mehr aufstehen und sieht keinen anderen Ausweg als ihre Befehle gehorsam auszuführen! Hoffentlich prägt er sich das gut ein - Dort unten ist sein Platz, nirgendwo sonst!!


Unter dem Arsch von der herrischen Frau gibt es keine Chance zu entkommen! Sie liebt es das Gesicht ihres Ehesklaven unter ihren Arsch platt zu machen. Sobald ihr Arsch sein Gesicht trifft wird es gnadenlos platt gemacht! Schließlich ist nur das Wohl der herrischen Ehegattin wichtig - das des Sklaven ist vollkommen unbedeutend! Aber worauf er sich da eingelassen hat, hätte er schon viel früher erkennen müssen - nun gibt es kein Entkommen mehr!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive