Facesitting Fetisch

Facesitting Arsch Fetisch Dominanz

Alle Artikel, die mit "Facesitting" markiert sind

Herrin Cadence hat heute einen benutzten Tanga dabei! Er ist von ihrer Schwester! Ihr Sklave bekommt ihn jetzt über das Gesicht gestülpt, damit er den Duft ihrer Schwester in sich aufnehmen kann! Dann setzt sich seine Herrin auch noch mit ihrem geilen Arsch auf sein Gesicht, der mit dem Tanga bedeckt ist! Die Gerüche vermischen sich und ihr Sklave bekommt fast schon keine Luft mehr! Geile Erniedrigung für den Sklaven!


Wieder einmal muss Gommolo als Sklave herhalten! Seine beiden Herrinnen Dafne und Athena wissen schon genau, was sie heute mit ihm vor haben! Er muss auf der Matratze liegen und dann bekommt er ihre geilen Ärsche zu spüren! Sie setzen sich schön auf sein Gesicht und das auch noch übereinander, damit er ihr Gewicht so richtig geil zu spüren bekommt! Na wie lange wird er das noch aushalten, wenn die beiden immer wieder ihre Positionen wechseln!


Shanya und Brooke sind zwei ernstzunehmende Wrestling Gegnerinnen und sie lieben es, sich gegenseitig zu dominieren! Heute aber ist Brooke die Stärkere und dominiert ihre Gegnerin Brooke indem sie sich mit ihrem Tangaarsch auf ihr Gesicht setzt! Shanya muss das ganze Gewicht von Brooke tragen und dann muss sie auch noch die geilen Brüste ihrer Gegnerin anfassen! Was für eine Erniedrigung und dann bekommt sie auch noch die Luft mit Brooke's Brüsten abgedrückt!


Diese drei Herrinnen haben dieses Girl bei sich um sie zu erniedrigen! Sie wollen Facesitting mit ihr machen! Abwechselnd darf sich jede Herrin auf das Gesicht der kleinen Blondine setzen! Sie muss an den unterschiedlichen Ärschen riechen! Sie stecken ihre Nase tief in ihre Ärsche, denn sie pressen sie richtig dran! Ja so sind die Girls zufrieden und es wird doch noch ein schöner Nachmittag, zumindest für die Drei!


Heute wird der Sklave von seiner Herrin so richtig geritten! Aber nicht, wie er sich vielleicht wünscht! Nein, sie setzt sich mit ihrem Lederarsch auf sein Gesicht und hüpft auf ihm herum! Da er auf einer Matratze liegt, wird ihr Arsch richtig geil abgefedert! Es macht seiner Herrin so viel Spass, dass sie ihre Hose auszieht und sich nur im String auf sein Gesicht setzt! Jetzt kann weitergeritten werden! Yeah!


Heute will diese Herrin einmal Facesitting ausprobieren! Sie hat es schon von ihren Freundinnen gehört und da es Spass machen soll, einen Sklaven so zu erniedrigen, will sie es auch einmal ausprobieren! Im kurzen Rock und einem String drunter, nimmt sie auf seinem Gesicht Platz! Dieser Loser wird ihr Gewicht so lange tragen müssen, wie sie es will! Ob er wohl viele Pausen braucht, oder ob er überhaupt noch unter ihrem Gewicht atmen kann?


Diese Herrin ist fest davon überzeugt, dass Männer nur dazu da sind um erniedrigt zu werden! Sie sind als Sitzkissen zu benutzen oder auch als High Heel Ablage! Und genau das macht sie auch! Dieser Mann muss ihr als Sitzkissen dienen, während sie gemütlich Fernseh guckt! Ihre Füsse mit den geilen High Heels kann sie bequem dabei auf ihm ablegen! Er bekommt keine Luft mehr und sie trinkt erts einmal genüsslich etwas! Herrlich!


Der Sklave ist vollkommen von Herrin Black Diamoond fasziniert - was natürlich absolut verständlich ist! Und er möchte sehr gerne den Arsch der dominanten Göttin anbeten. Da Sie heute mal großzügig sein möchte, will Sie ihm diesen Wunsch erfüllen - natürlich nach ihren Regeln! Sie trägt einen geilen schwarzen Stringtanga und ihre prallen Arschbacken kommen darin gut zur Geltung. Der Sklave liegt bereits auf einem Untersuchungstisch und regt sich nicht - die Augen dabei verbunden! Nun setzt sich Black Diamoond mit ihrem geilen Hintern auf sein Gesicht. Der Sklave kann sofort den Geruch von Black Diamoonds Arsch riechen. Dadurch dass sein Sehsinn eingeschränkt ist, wirkt der Geruch noch umso intensiver...!


Diesmal trage ich ein paar richtige geile Stiefel, die mir bis über die Knie gehen! Eine schwarze Korsage und ein knapper Stringtanga runden das perfekte Bild von mir ab. Nur ist es immer so kalt sich in dem String auf das Ledersofa zu setzen. Aber zum Glück habe ich ja meinen Sklaven! Dieser wird sicher ein gutes Sitzkissen abgeben... Brav legt er sich auf den Boden und ich presse meinen geilen Arsch auf sein Gesicht - ja, das fühlt sich doch schon viel besser an! Und auch seine warme Atemluft sorgt dafür dass mein Hintern nicht mehr so sehr friert - allerdings bekommt er dabei kaum noch Luft... Egal, Hauptsache MIR ist nicht kalt...!!


Marina ist eine neue Herrin, die gerne einmal Facesitting mit einem Sklaven ausprobieren möchte! Er wird kaum noch Luft bekommen unter ihrer geilen Leggings! Sie findet schnell Gefallen daran, sich mit ihrem vollen Gewicht auf sein Gesicht zu setzen! Ihm bleibt dabei ganz schön die Luft zum Atmen weg! Marina nimmt ihn mit ihren Beinen in die Zange und er muss so einiges an Schmerzen ertragen! Eine geile Facesittingsession mit seiner neuen Herrin Marina!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive