Facesitting Fetisch

Facesitting Arsch Fetisch Dominanz

Alle Artikel, die mit "Muschi" markiert sind

Keine Chance hat der Verlierer zu entkommen, denn Lady Zephy Dvine sitzt mit ihrer getragenen, schmutzigen Nylonstrumpfhose auf seinem Gesicht. Die Lady reibt ihre feuchte Muschi und ihren schmutzigen Arsch auf seiner Fresse. Getreten und gedemütigt liegt er da und kann nicht entkommen. Der Loser ist süchtig nach dem Arsch der Lady, sie ist seine Göttin. Er lässt sich gerne von seiner Göttin dominieren und demütigen. Lady Zephy muss den Verlierer kaum noch erziehen, sie hat ihn total unter Kontrollen.


Der Arschsklave muss heute als menschliches Sitzkissen herhalten. Lady Shay hat das Bedürfnis, ihren Sklaven zu demütigen und zu erniedrigen. Dazu setzt sie sich auf sein Gesicht und raubt ihm die Luft zum Atmen. Er darf an ihren Duft schnüffeln und macht ihm klar, dass er von ihrer Gnade abhängig ist. Die Lady nutzt ein Arschtänzchen und reibt ihre Muschi auf seiner Fresse. Der Sklave verehrt die Lady und lässt sich nur zu gerne von ihr für die Spielchen missbrauchen.


Total wehrlos ist der Versager in einen Latexsack gehüllt, aus dem er sich alleine nicht mehr befreien kann. Dann benutzt Lady Naomi Rouge sein Gesicht als Hocker. Mal in einer geilen Nylonstrumpfhose, mal nur in einem schwarzen Stringtanga bekleidet, bearbeitet sie mit ihrer heißen Muschi das Gesicht des Versagers. Sie macht einfach, was ihr Spaß macht und genießt es. Diese erotische Arschverehrung und das geile Facesitting erreichen hier ein ganz neues Level der Erziehung. Also schnüffel schön du elender Versager.


Das Opfer muss den Duft der Herrin aufnehmen, während sie auf seinem Gesicht sitzt. Er kann froh sein, dass er den göttlichen Duft von ihrer heißen Muschi und ihrem geilen Arsch aufnehmen darf. Deshalb hält er ganz still und beschwert sich nicht. Er ist gut erzogen und macht, was Lady Magistra von ihm verlangt. Die Lady beobachtet, wie sein Loserschwanz anschwillt, wie scharf es den Loser macht, wenn sie auf seinem Gesicht sitzt. Ab und zu schnippt sie den Schwanz, damit er nicht größer wird.


Wer liebt es nicht, ein Facesitting von einer Göttin verpasst zu bekommen. Eine Spezialistin auf diesem Gebiet ist Goddess Stephanie, denn sie setzt sich mit ihrem ganzen Gewicht auf das Gesicht des Sklaven. Sie begräbt ihn tief unter ihrer scharfen Muschi und ihrem geilen Arsch, das raubt dem Sklaven seinen Atem und seine Sinne. Goddess Stephanie hat ihn gefesselt, damit er sich nicht wehren kann. Ab und zu lässt sie ihn Luft holen, doch dann geht es gleich weiter. Der Sklave verehrt sie dafür.


Sie presst ihren Slip hart auf dein Gesicht und du atmest den gesamten Duft ihrer feuchten Möse ein. Wenn sich die Muschi auf dich drückt, kannst du nicht mehr an dich halten. Wie gerne würdest du jetzt wichsen. Die knackigen Schenkel umfassen dein Gesicht und machen dich geil. Dieses Facesitting bietet dir den besten Femdom, den sich ein Sklave nur wünschen kann. Stinkende Unterwäsche und knallharte Dominanz treffen auf eine geile Erfahrung, die ihresgleichen sucht.


Madame Marissa ist wieder da und sorgt mit geilen Jeansarsch-Zerdrückungen für wahr gewordene Träumer echter Facesitting-Fans, die sich nichts schöneres vorstellen können, als von dieser geilen Herrin zerdrückt zu werden. Mit ihrem sexy Jeans-Po wird sie auch dir den Kopf verdrehen oder sogar plätten, denn sie setzt sich feste auf dich. Spüre ihre heiße Muschi durch die enge Jeans und freue dich auf lange Sitzungen, die dir den Atem rauben.


Darina liebt es, sich auf dem Gesicht von Erica zu reiben. Immer wieder rutscht sie mit ihrer Muschi über ihren Mund. Dabei trägt sie nichts anderes als ihren engen Slip, der ihrer Freundin in das Gesicht gepresst wird. Sie will einfach nur kommen. Siehe zu, wie die beiden es sich ordentlich besorgen und Darina nicht aufhören kann, auf einen geilen Orgasmus zu hoffen. Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis du bei diesem Anblick nicht mehr an dich halten kannst.


Female Domination mit nasser Muschi ist das, was LadyKacyKisha am liebsten mag. Sie presst dabei ihren Arsch am liebsten nackt auf dein Sklavenmaul, schließlich möchte sie deine Zunge spüren. Du leckst dabei ihren Fotzensaft auf und liebst die Zungenmassage ihrer Löcher. Selbst die anale Leckbehandlung wird von LadyKacyKisha gewünscht. Solche heißen Aussichten hast du im Facesitting sicherlich noch nie zuvor erleben dürfen. Danach presst die heiße Herrin dir ihren Hintern feste auf dein Gesicht, bis du kaum noch atmen kannst.


Nach diesem Wrestlingfight geht es noch einmal so richtig zur Sache! Herrin Mia trägt heute zum Kampf nur einen Borat Badeanzug! Sie setzt sich direkt mit ihrem geilen Stringarsch auf das Gesicht ihrer Rivalin Sam! Sie muss ihren Duft einatmen und da der String ja so wenig Stoff hat, rutscht er schonmal zur Seite und Sam hat die nackte Muschi von Mia in ihrem Gesicht! Mia kann sich sogar noch auf ihr drehen und wenden und schafft es immer wieder irgendwie oben zu bleiben und Sam's Gesicht platt zu machen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive