Facesitting Fetisch

Facesitting Arsch Fetisch Dominanz

Alle Artikel, die mit "Gesicht" markiert sind

Bestrafung muss sein, dass weiß jeder Sklave, Die Herrin Adriana bringt dafür gerne ihren Arsch zum Einsatz. Eng verpackt im Kleid und in Strumpfhosen und auf hohen Schuhen, drückt sie ihren Po in das Gesicht der Sklaven hinein. In der Hocke wirkt das Facesitting am besten. Ob Sklaven die Bestrafung verstehen merkt die Herrin, wenn sie sich wehren. Dann dauert das strenge Sitzen auf den Gesichtern einfach noch etwas länger.


Je nach Körpergewicht kann ein Frauenhintern fast zu einer Erstickung führen. Kbunny, die Herrin in der Hasenmaske, mag es mit ihren prallen Backen die Herren zu demütigen und sieht gar nicht mehr ein, von ihren Gesichtern aufzustehen. Stattdessen drückt sie ihren strammen Po noch weiter in die Opfer hinein, sodass diese in völlige Trance bei diesem Facesitting verfallen.


Mistress Luciana und Freundin wollen dir zeigen, wie du dich unter ihrer Herrschaft zu verhalten hast. Mit einem Cockteasing legen sie los. Du liegst nackt auf dem Boden aber darfst deinen Pimmel nicht anfassen, denn dies erledigen die beiden selbst. Während sie dich brutal abwichsen, setzen sie sich mit ihren heißen Ärschen in leggings auf dein Gesicht und schnüren dir den Atem ab.


Nur mit einem heißen und intensiven Facesitting ist so manch ein Sklave zu besänftigen, wie Amanda Rey beweist. Ihre Pobacken pressen dich perfekt auf den Sklaven mit seiner billigen Latexmaske. So kann er die Herrin intensiv spüren und mit seinem Maul tief zwischen ihren Arschbacken vordringen. Es gibt kaum einen devoten Mann, der sich nicht einmal wünschen würde, von Amanda Rey so stark erdrückt zu werden, wie in diesem Video zu sehen ist.


Mit ihren geilen Leggings, kann Princess Serena auch dein Herz erobern. Die zweite Haut liegt eng an ihr und freut sich schon darauf, in deine devote Fresse gedrückt zu werden. Mit Strenge geht Serena ans Werk und zeigt dir ihren geilen Reißverschluss. Innerhalb von Sekunden öffnet sie ihre heiße Leggings und zum Vorschein kommt eine sexy Panty-Hose, die sie dir in dein gesicht drückt. Durch dieses Bischen Stoff, spürst du, wie feucht sie ist...


Du stehst auf dicke, pralle Jeans-Hintern? Amanda Rey liefert dir einen Grund, deine Geilheit ausleben zu können. Du siehst wie sich ihr praller Arsch langsam auf dein Gesicht senkt und hoffst darauf, dass sie dir deinen Atem nimmt. Mit ihrem ganzen Gewicht presst sie sich auf dich und erregt dich zunehmend. Selbst breitbeinig sitzt sie auf dir und du spürst ihre heiße Muschi durch den engen Jeansstoff. Sie lacht dich aus, während du dieses Facesitting genießt.


Nicht nur Männer lieben Lady Anjas Arsch. Die heiße Herrin presst ihren Hintern mit Vorliebe in devote Menschen. Auch Frauen sind unter ihren Kunden, die gerne von der sexy Lady dominiert werden und sich ihren Arsch aufdrücken lassen. Lady Anja mag es sehr, auch weibliche Sklaven zu haben, die das Facesitting mögen und sich von ihr streng behandeln lassen. Eine gewisse Geilheit kann Lady Anja dabei nicht verbergen, denn Frauen wissen eben was andere Frauen mögen...


Female Domination mit nasser Muschi ist das, was LadyKacyKisha am liebsten mag. Sie presst dabei ihren Arsch am liebsten nackt auf dein Sklavenmaul, schließlich möchte sie deine Zunge spüren. Du leckst dabei ihren Fotzensaft auf und liebst die Zungenmassage ihrer Löcher. Selbst die anale Leckbehandlung wird von LadyKacyKisha gewünscht. Solche heißen Aussichten hast du im Facesitting sicherlich noch nie zuvor erleben dürfen. Danach presst die heiße Herrin dir ihren Hintern feste auf dein Gesicht, bis du kaum noch atmen kannst.


Unter dem Arsch von der herrischen Frau gibt es keine Chance zu entkommen! Sie liebt es das Gesicht ihres Ehesklaven unter ihren Arsch platt zu machen. Sobald ihr Arsch sein Gesicht trifft wird es gnadenlos platt gemacht! Schließlich ist nur das Wohl der herrischen Ehegattin wichtig - das des Sklaven ist vollkommen unbedeutend! Aber worauf er sich da eingelassen hat, hätte er schon viel früher erkennen müssen - nun gibt es kein Entkommen mehr!


Simone sitzt in der Falle und kann sich nicht mehr verstecken! Esther hat sie auf der Couch erblickt und schon bald reibt sie ihren geilen Arsch an Simones Gesicht. Esther möchte unbedingt, dass Simone auch Spaß an diesem Spiel findet - doch so wie es aussieht scheint ihr Gesicht etwas anders auszudrücken - es scheint schmerzhaft und unangenehm zu sein! Doch auch wenn ihr das Spiel nicht zusagt, Esther macht ganz einfach weiter und hat dafür genug Spaß für zwei!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive